Hintergründe

Anhänger des abtretenden Präsidenten Rafael Correa feiern am 19. Februar in Quito Lenin Moreno. Der von Correa designierte Nachfolger erzielte zwar im ersten Umgang am meisten Stimmen, muss aber am 2. April in ein Stechen.
Glarnerinnen und Glarner stimmen an der Landsgemeinde ab.
Menschenrechtsanwältin Eren Keskin 2012 in Istanbul, wo sie 44 Journalisten verteidigte, die der Verbindungen mit der PKK bezichtigt wurden. Die kurdische Arbeiterpartei wird von der Türkei als Terrororganisation eingestuft.
Tritt er dereinst in die Fussstapfen Nelson Mandelas? Thoba Grenville-Grey, 24, hat schon einen gut gefüllten Rucksack. Der könnte ihn durchaus weit bringen.
Besinnung auf die Schweiz: Unter der Landesflagge und den Wappen ihrer 26 Kantone lauscht das Publikum einem Redner. Szene aus "Die Macht des Volkes".
Die politische Rechte konnte gesamtschweizerisch zulegen, nur nicht in den Städten, die linker geworden sind.
Der österreichische Innenminister Wolfgang Sobotka mit einer Wahlkarte. Wegen eines Produktionsfehlers muss die Wahl des Bundespräsidenten verschoben werden.
Es ist möglich, gleichzeitig Musik, Party und Politik zu lieben.
"Messerstecher", "Vergewaltiger", "Gutmenschen" etc.: Der Durchmarsch von Rechtspopulisten wie Christoph Blocher und der neue US-Präsident Donald Trump zur Macht basiert nicht nur auf Milliarden, sondern auch auf Sprache. Dies die These des Autors David Eugster.