Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Abstimmung vom 24. September Wie würden Sie in der Schweiz abstimmen?

People hold ballot papers in the air during an open air vote in the rain

Im Unterschied zu diesen Leuten müssen Sie nicht im Regen ausharren, um Ihre Stimme bei uns abzugeben.

(KEYSTONE/Samuel Truempy)

Nicht alle unserer Leser und Leserinnen dürfen in der Schweiz abstimmen. Trotzdem haben Sie bestimmt eine Meinung. Wir würden gerne wissen, ob Sie der Rentenreform und der Verankerung der Ernährungssicherheit in der Verfassung zustimmen würden.

Wir werden Ihnen die "echten" Abstimmungsresultate am 24. September präsentieren. Klicken Sie unten auf Ja oder Nein, um bei unserer Abstimmung mitzumachen. Die Fragen haben wir leicht vereinfacht.

Rentenreform - stimmen Sie ab!

pensions vote DE

Abstimmungsbox

Die Hauptpunkte der Reform umfassen: 

- Das Rentenalter der Frauen von 64 auf 65 Jahre erhöhen und damit jenem der Männer angleichen

- Senkung des Umwandlungssatzes, mit dem das in der obligatorischen beruflichen Vorsorge angesparte Kapital in eine Rente umgewandelt wird, von heute 6,8% auf 6,0%.

- 0,6 Prozentpunkte mehr Mehrwertsteuer

- AHV-Rente wird um 70 Franken erhöht

Für mehr Details klicken Sie hier

Ernährungssicherheit - stimmen Sie ab!

food security vote DE

Abstimmungsbox


(Keystone)

Kurz gesagt geht es um Folgendes: Die Bevölkerung soll jederzeit Zugang zu genügend Lebensmitteln von guter Qualität und zu einem erschwinglichen Preis haben.

- Landwirtschaftliche Produktionsgrundlagen wie Kulturland, Wasser und Knowhow sollen bewahrt werden.

- Die Lebensmittelproduktion soll an die örtlichen Gegebenheiten angepasst sein, damit die Ökosysteme nicht überbelastet werden. Die verfügbaren Ressourcen wie Boden, Wasser und Nährstoffe sollen effizient genutzt werden.

- Die Schweizer Land­wirtschaft soll sich auf dem Markt besser behaupten können.

- Gute Handelsbeziehungen mit dem Ausland sollen zur Ernährungssicherheit beitragen.

- Die Bevölkerung soll auf "Food-Wasting" sensibilisiert werden.

Für mehr Informationen klicken Sie hier


Übertragung aus dem Englischen: Sibilla Bondolfi

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×