Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Stylistin Rachel Zoe (Mitte) posiert zusammen mit Figuren des Films "Ice Age: Collision Course" (Archiv)

Keystone/EPA/NINA PROMMER

(sda-ats)

"Ice Age: Collision Course" hat am Wochenende in den Deutschschweizer Kinos die Spitze zurückerobert. Den Winner des vorletzten Wochenendes, "Independence Day: Resurgence", hat der 3D-Film auf den zweiten Platz verwiesen.

Auf dem dritten Rang lauert "Star Trek Beyond". In den USA nämlich hat der dritte Teil der neu aufgelegten Weltraumsaga abgeräumt und auf Anhieb 60 Millionen Dollar eingespielt.

Spitze ist der Film auch im Tessin, während er in der Westschweiz noch nicht angelaufen ist. Hier erfreute sich "Ice Age" schon das zweite Wochenende grösster Beliebtheit.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS