Alle News in Kürze

Alden Ehrenreich wird der neue Darsteller des jungen Han Solo für das "Star Wars"-Spin-off (Archiv)

/AP Invision/RICH FURY

(sda-ats)

Tausende Jungschauspieler wurden getestet, nun dürfte der Darsteller des jungen Han Solo für das "Star Wars"-Spin-off gefunden sein: Wie das Filmportal "The Wrap" berichtet, hat Shootingstar Alden Ehrenreich ("Hail, Caesar!") die begehrte Rolle ergattert.

Der 26-Jährige soll jenen Part übernehmen, der Harrison Ford einst berühmt gemacht hat. Ehrenreich hat demnach bereits Jungstars wie Miles Teller ("Whiplash"), Logan Lerman ("Percy Jackson") oder Dave Franco ("Bad Neighbors") ausgestochen.

Der Kalifornier wurde laut "The Wrap" von Steven Spielberg höchstpersönlich entdeckt und 2009 erstmals in einer grösseren Rolle in Francis Ford Coppolas "Tetro" besetzt. 2011 stand er für Coppola in "Twixt - Virginias Geheimnis" erneut vor der Kamera; zudem drehte er mit Woody Allen, Park Chan-wook und den Coen-Brüdern.

In deren Komödie "Hail, Caesar!" stahl Ehrenreich als Cowboy-Darsteller manch Hollywoodstars die Show. Demnächst ist er in Warren Beattys Film über den Luftfahrtpionier Howard Hughes sowie im Kriegsdrama "The Yellow Birds" zu sehen.

sda-ats

 Alle News in Kürze