Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der FC Zürich verliert einen weiteren Nachwuchsspieler an einen Super-League-Klub. Aldin Turkes zieht es zum FC Vaduz.

Wenige Tage nach dem Wechsel von Maxime Dominguez (20) zu Lausanne-Sport unterschrieb der 20-jährige Aldin Turkes einen Vertrag für drei Jahre beim FC Vaduz. Der Stürmer kam in der letzten Saison für den FCZ in der Super League zu sieben Einsätzen. Den Grossteil der vergangenen Meisterschaft absolvierte Turkes mit dem Nachwuchsteam in der Promotion League.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS