Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Grasshoppers verpflichten den zweifachen dänischen Internationalen Lucas Andersen. Der 21-jährige Offensivspieler kommt von Ajax Amsterdam und unterschreibt einen Vierjahresvertrag.

Andersen spielte zuletzt leihweise in der höchsten niederländischen Liga für Willem II in Tilburg. In 37 Partien gelangen ihm 10 Tore und 6 Assists. Das dribbelstarke Talent, das sowohl im Mittelfeld als auch im Sturm eingesetzt werden kann, wechselte schon 2012 aus seiner Heimat Aalborg nach Amsterdam. Bei Ajax hatte er seine beste Saison 2014/2015, als er in der Meisterschaft zu 27 Einsätzen kam und auch in der Champions League regelmässig spielte.

"Trotz seines jungen Alters verfügt Lucas Andersen über viel Erfahrung. Seine Qualitäten konnte er letzte Saison sowohl bei Willem II als auch in der dänischen U21-Nationalmannschaft unter Beweis stellen", sagte GC-CEO Manuel Huber zu seiner zweiten Verpflichtung für die Offensive im Hinblick auf die am 24. Juli mit dem Heimspiel gegen Aufsteiger Lausanne beginnenden Saison. Vor gut zwei Wochen hatte GC Stürmer Ridge Munsy vom FC Thun als Ersatz für den weggezogenen Munas Dabbur engagiert.

Andersen, der mit Ajax zweimal Meister wurde, kam zwar schon mit der A-Nationalmannschaft zum Einsatz, ist aber insbesondere in der U21 Leistungsträger. Seit 2009 stand er für die diversen Junioren-Nationalteams über 60 Mal im Einsatz.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS