Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Denis Malgin steht vor seinem NHL-Debüt. Der Schweizer U20-Nationalstürmer soll am Donnerstag zum Saisonstart als Center die dritte Linie der Panthers gegen die New Jersey Devils anführen.

In den diesjährigen Trainingscamps hatte der 19-jährige Malgin einen starken Eindruck hinterlassen. Diese Tatsache und ein Stürmer-Engpass wegen Verletzungen brachten ihm nun laut amerikanischen Medienberichten die Berufung der Panthers für den NHL-Saisonstart ein.

Ursprünglich war Malgin bereits für das AHL-Team Springfield Thunderbirds vorgesehen gewesen. Malgin hatte letzte Saison noch für die ZSC Lions gespielt (5 Tore und total 17 Skorerpunkte in 38 NLA-Spielen). Der Sohn des früheren russischen Profis Albert Malgin war 2015 im NHL-Draft von den Panthers als Overall-Nummer 102 gezogen worden.

NHL-Saisonstart auch für Bertschy und Fiala

Mit Christoph Bertschy (Minnesota) und Kevin Fiala (Nashville) werden zwei weitere junge Schweizer Stürmer und Wackelkandidaten die Saison in der NHL beginnen. Sie überstanden den jeweils letzten Cut.

Bertschy und Fiala verfügen bereits über NHL-Erfahrung. Der 22-jährige Bertschy ist nun zumindest zu Saisonbeginn Teamkollege von Nino Niederreiter im 23-Mann-Aufgebot von Wild-Trainer Bruce Boudreau. Minnesota trifft zum Saisonauftakt am Donnerstag auf die St. Louis Blues.

Der zweifache WM-Teilnehmer Fiala (20) ist bei den Nashville Predators Teamkollege der Schweizer Verteidiger Roman Josi und Yannick Weber. Nashville bekommt es zum Auftakt am Freitag mit den Chicago Blackhawks zu tun.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS