Alle News in Kürze

Die Olympischen Spiele in Rio bringen Novak Djokovic definitiv kein Glück. Einen Tag nach dem Erstrunden-Aus im Einzel gegen Juan Martin Del Potro scheitert die Weltnummer 1 auch im Doppel.

An der Seite des Veteranen Nenad Zimonjic verlor der Serbe gegen das als Nummer 3 gesetzte brasilianische Duo Marcelo Melo/Bruno Soares klar in zwei Sätzen. Es ist nicht anzunehmen, dass Djokovic nun noch für das Mixed in Rio bleiben wird.

sda-ats

 Alle News in Kürze