Alle News in Kürze

Der EV Zug bestätigt den Zuzug des robusten Nationalverteidigers Timo Helbling (34) vom Meister SC Bern für die kommenden zwei Saisons.

Der EHC Kloten hatte zwei Tage zuvor bekannt gegeben, aus Finanzierungsgründen auf den Transfer zu verzichten. Der 190 cm grosse und 97 kg schwere Helbling kommt mit der Erfahrung von über 300 Spielen in Nordamerika und über 600 NLA-Spielen nach Zug. Für die Schweizer Nationalmannschaft stand Helbling in 88 Länderspielen sowie an den Weltmeisterschaften 2006, 2010 und 2015 im Einsatz.

Für Zug spielte Helbling bereits von 2011 bis 2013. Für den SCB realisierte er in der abgelaufenen Saison einen Karriere-Bestwert (26 Punkte in 63 Spielen). Das Online-Portal "watson.ch" hatte den Transfer von Helbling zu Zug statt zu Kloten vor einer Woche publik gemacht.

sda-ats

 Alle News in Kürze