Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

29 Tage nach seinem Triumph am Australian Open startet Roger Federer am Montag erstmals wieder zu einem weniger grossen Turnier der ATP-Turnier. In Dubai spielt er zum Auftakt gegen Benoît Paire.

Der Match am Hartplatzturnier in den Emiraten sollte nach Plan um etwa 16 Uhr Schweizer Zeit beginnen. Gegen Paire, die derzeitige Nummer 41 der Weltrangliste, hat Federer bisher alle drei Direktbegegnungen gewonnen. Federer Halbfinal-Gegner nach Papierform wäre die schottische Weltnummer 1 Andy Murray.

Stan Wawrinka, der vor einem Jahr das Hartplatzturnier in Dubai gewann, spielt als Turniernummer 2 in der unteren Tableauhälfte. Der Waadtländer greift mit der Match gegen den Bosnier Damir Dzumhur (ATP 79) erst am Dienstag ein.

SDA-ATS