Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Carlos Bernegger kehrt zu den Grasshoppers zurück. Der argentinisch-schweizerische Doppelbürger wird ab sofort in der GC-Nachwuchsabteilung für das spielrelevante Techniktraining zuständig sein.

Der 47-jährige Bernegger war schon von 2000 bis 2007 beim Zürcher Klub, zunächst als Nachwuchskoordinator, später als Co-Trainer der ersten Mannschaft. Dreimal sprang er als Interimstrainer ein.

2008 übernahm Bernegger den Posten als Ausbildungschef in der Nachwuchsabteilung des FC Basel. Im April 2013 wechselte der gebürtige Argentinier als Trainer zum NLA-Klub Luzern, wo er im Oktober 2014 freigestellt wurde.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS