Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Genzebe Dibaba, Weltmeisterin über 1500 m, läuft beim Hallen-Meeting im spanischen Sabadell über 2000 m so schnell wie noch keine Läuferin zuvor.

Mit 5:23,75 Minuten blieb die Äthiopierin um beinahe sieben Sekunden unter der bisherigen Indoor-Bestmarke der Rumänin Gabriela Szabo aus dem Jahr 1998. Da sie auch unter der besten Zeit im Freien, aufgestellt von der Irin Sonia O'Sullivan (5:25,36), blieb, wird die Marke als Weltrekord gewertet.

Genzebe Dibaba hält im Freien bereits den Weltrekord über 1500 m. In der Halle ist sie auch über 1500 m, 1 Meile, 3000 m, 2 Meilen und über 5000 m die weltweite Nummer 1.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS