Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der bei den Kloten Flyers aus Budget-Gründen nicht mehr erwünschte Flügelstürmer Peter Guggisberg (31) findet mit Ligakonkurrent Ambri-Piotta einen neuen Arbeitgeber.

Guggisberg, mit Davos einst vierfacher Schweizer Meister (2005, 2007, 2009 und 2011), unterschrieb bei den Leventinern einen Zweijahresvertrag.

Guggisberg galt in seiner Blütezeit als einer der besten und schnellsten Stürmer des Landes, wurde aber im Verlaufe seiner Karriere unter anderem durch drei Kreuzbandrisse gebremst, erstmals 2010 wenige Tage vor dem Abflug an die Olympischen Spiele 2010 in Vancouver. In den letzten zwei Saisons realisierte Guggisberg für die Flyers in 90 NLA-Spielen 49 Skorerpunkte (23 Tore).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS