Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Martina Hingis und Leander Paes, in den letzten eineinhalb Jahren Sieger von vier Grand-Slam-Turnieren, scheiden am US Open in der Mixed-Konkurrenz bereits in der 2. Runde aus.

"Übeltäterin" war ausgerechnet Hingis' neue Doppelpartnerin Coco Vandeweghe. Die Amerikanerin gewann mit Landsmann Rajeev Ram, der mit Venus Williams in Rio Olympia-Silber geholt hatte, ein dramatisches Match-Tiebreak (anstelle eines 3. Satzes). Hingis/Paes führten 8:4 und verloren noch 11:13, ohne einen Matchball gehabt zu haben.

Im Frauen-Doppel spielen Hingis und Vandeweghe am Sonntagabend wieder zusammen. In der 3. Runde trefen sie auf die Chinesinnen Xu Yifan/Zheng Saisai.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS