Alle News in Kürze

Jolanda Annen feiert in Mexiko ihren ersten Weltcup-Sieg und erfüllt damit gleichzeitig die Kriterien von Swiss Olympic für die Sommerspiele in Rio.

Mexiko ist ein gutes Pflaster für die 23-jährige Annen. Letztes Jahr hatte sie in Huatulco mit Platz 2 bereits ihren ersten Weltcup-Podestplatz feiern können. Dieses Mal erreichte sie das Ziel als Erste, mit 13 Sekunden Vorsprung auf die Polin Agnieszka Jerzyk und 21 Sekunden vor der Ukrainerin Julia Jelistratowa.

Die 23-jährige Urnerin kann dank dieses Erfolges nicht mehr aus den Top 60 der olympischen Qualifikations-Liste fallen, die als Selektionskriterium für Rio gelten.

Caroline Steffen gewann derweil wie im Vorjahr den Ironman 70.3 in Vietnam. Die 37-jährige Bernerin verwies die Tschechin Radka Vodickova und die Australierin Liz Blatchford auf die weiteren Podestplätze. Die Entscheidung führte Steffen beim abschliessenden Halbmarathon herbei, als sie der zweitplatzierten Vadickova fast vier Minuten abnahm.

sda-ats

 Alle News in Kürze