Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Auf der Autobahn bei Heimberg in Fahrtrichtung Bern ereignete sich das Malheur.

SWISSTOPO

(sda-ats)

Ein Lastwagen hat am frühen Freitagmorgen auf der Autobahn A6 bei Heimberg BE einen Teil seiner Ladung verloren. Verletzt wurde niemand, doch kam es wegen der Steinplatten auf der Fahrbahn zu kilometerlangen Staus.

Für die Aufräumarbeiten musste nämlich die Normalspur während rund dreieinhalb Stunden gesperrt werden, wie die Berner Kantonspolizei mitteilte. Der Verkehr wurde auf dem Überholstreifen an den Steinplatten vorbeigeleitet.

Gemäss ersten Erkenntnissen fielen die Platten vom Lastwagen, weil der Anhänger aus noch ungeklärten Gründen ins Schlingern geraten war. Der Camion war in Richtung Bern unterwegs.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS