Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Westschweizerin Lea Sprunger sorgt beim Hallenmeeting in Magglingen über 200 m für den Exploit des Tages. Mit 23,06 Sekunden eroberte Sprunger Rang 1 in der europäischen Jahres-Bestenliste.

Die 400-m-Hürdenspezialistin unterbot ihre eigene Bestleistung um 22 Hundertstelsekunden und verpasste den Schweizer Rekord von Mireille Donders aus dem Jahr 1998 nur um eine Zehntelsekunde.

SDA-ATS