Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Liverpool-Trainer Jürgen Klopp bedient sich ein weiteres Mal in der Bundesliga. Von Augsburg wechselt der estnische Innenverteidiger Ragnar Klavan zum Premier-League-Klub.

Klavan ist nach Joel Matip (Schalke) und Goalie Loris Karius (Mainz) bereits der dritte Neuzugang der Liverpooler aus der Bundesliga. Der 30-jährige Captain des estnischen Nationalteams, der während rund vier Jahren für Augsburg spielte, kostet offenbar rund fünf Millionen Euro Ablösesumme.

Mit Mamadou Sakho und Joe Gomez werden zwei Innenverteidiger wegen Verletzungen der Achillesferse den Saisonauftakt Mitte August verpassen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS