Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der EHC Kloten reagiert auf den verletzungsbedingten Ausfall von Goalie Luca Boltshauser und verpflichtet Melvin Nyffeler für zwei Monate.

Der 21-jährige Zürcher befand sich seit Anfang Woche im Testtraining bei Kloten. Fortan bildet er bei den Zürcher Unterländern bis Ende November das Goalieduo mit Martin Gerber.

Nyffeler, der in der NLA schon für die ZSC Lions und Fribourg-Gottéron im Einsatz gestanden hat, spielte in der vergangenen Saison mit den Rapperswil-Jona Lakers in der NLB. Trotz ansprechenden Leistungen konnte sich der frühere ZSC-Junior nicht auf eine Vertragsverlängerung mit den St. Gallern einigen. Vor seinem Engagement bei Kloten hielt sich Nyffeler beim NLB-Klub Hockey Thurgau fit.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS