Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der FC Aarau präsentiert einen neuen Verteidiger und einen neuen Hauptsponsor. Igor Nganga kehrt wie erwartet auf das Brügglifeld zurück.

Der 29-jährige Aussenverteidiger aus der Demokratischen Republik Kongo, der vor kurzem seinen Vertrag mit dem FC Wil aufgelöst hatte, einigte sich mit dem Tabellenvierten der Challenge League auf einen Vertrag bis Juni 2019. Publikumsliebling Nganga hatte bereits 2011 bis Sommer 2016 für Aarau gespielt.

An einer Pressekonferenz präsentierte der FCA mit Kia Motors zudem einen Hauptsponsor für die neue Saison. In Anwesenheit von Kia-Markenbotschafter Köbi Kuhn gab FCA-Präsident Alfred Schmid die vereinbarte dreijährige Zusammenarbeit bekannt. "Dies ist wie Weihnachten im Februar", sagte Schmid. Für die laufende Saison hatte Aarau keinen Hauptsponsor gefunden.

SDA-ATS