Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Lun Lun kümmert sich um ihr Neugeborenes: Die Panda-Mama hat bereits sieben Kleine auf die Welt gebracht.

Zoo Atlanta

(sda-ats)

Es gibt wieder Panda-Nachwuchs im Zoo von Atlanta. Pandadame Lun Lun brachte am Samstag (Ortszeit) Zwillinge zur Welt, wie der Zoo im US-Bundesstaat Georgia bekannt gab. Es sind bereits die Babys Nummer sechs und sieben für die 19 Jahre alte Lun Lun.

Schon vor drei Jahren hatte sie Zwillinge geboren - Mei Lun und Mei Huan leben ebenfalls noch im Zoo von Atlanta, die anderen Jungpandas kehrten nach China zurück.

Alle Panda-Schwangerschaften bei Lun Lun erfolgen nach Angaben des Zoos per künstlicher Befruchtung. Zoobesucher werden die Panda-Babys voraussichtlich erst im Dezember oder Januar zu Gesicht bekommen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS