Alle News in Kürze

Borussia Dortmund erleidet in der Bundesliga einen möglicherweise entscheidenden Rückschlag im Titelrennen. In einem spannenden Derby bei Schalke kommt der Tabellenzweite nicht über ein 2:2 hinaus.

Damit vergrösserte sich der Abstand des BVB zum Leader Bayern München fünf Spieltage vor dem Saisonende auf sieben Punkte. Die Schalker Torschützen Leroy Sané (51. Minute) und Klaas-Jan Huntelaar (66./Foulelfmeter) brachten die Dortmunder trotz zweimaliger Führung durch Shinji Kagawa (49.) und Matthias Ginter (56.) um den Sieg.

Auch das traditionell hohe Prestige des Revierderbys hielt Dortmunds Trainer Thomas Tuchel nicht davon ab, sein Team mächtig umzubauen. Mit Blick auf das Viertelfinal-Rückspiel in der Europa League am kommenden Donnerstag in Liverpool liefen nur drei Profis auf, die auch beim Hinspiel (1:1) gegen die Engländer drei Tage zuvor dabei gewesen waren. Das Risiko zahlte sich am Ende nicht aus.

Im zweiten Spiel vom Sonntag setzte sich Bayer Leverkusen in Köln 2:0 durch. Bereits nach der ersten Halbzeit stand das Schlussresultat fest. Admir Mehmedi wurde bei Leverkusen in der 80. Minute eingewechselt.

Nach dem vierten Sieg in Folge liegt Leverkusen in der Tabelle als Vierter nur noch einen Punkt hinter Hertha Berlin (3.), das am Freitag gegen Hannover nur ein 2:2 erreicht hatte. Die Top 3 der Bundesliga qualifizieren sich jeweils direkt für die Champions League.

Bundesliga. 29. Runde. Am Sonntag:

Köln - Leverkusen 0:2 (0:2). - 50'000 Zuschauer (ausverkauft). - Tore: 39. Brandt 0:1. 44. Hernandez 0:2. - Bemerkungen: Leverkusen mit Mehmedi (ab 80.). 96. Rot gegen Bittencourt (Köln/Foul gegen Mehmedi) und Gelb-Rot gegen Wendell (Leverkusen/Unsportlichkeit).

Schalke - Dortmund 2:2 (0:0). - 62'271 Zuschauer (ausverkauft). - Tore: 49. Kagawa 0:1. 51. Sané 1:1. 56. Ginter 1:2. 66. Huntelaar (Foulpenalty) 2:2. - Bemerkung: Dortmund mit Bürki.

Am Samstag: Hamburger SV - Darmstadt 1:2. VfB Stuttgart - Bayern München 1:3. Werder Bremen - Augsburg 1:2. Eintracht Frankfurt - Hoffenheim 0:2. Ingolstadt - Borussia Mönchengladbach 1:0. Wolfsburg - Mainz 1:1. - Am Freitag: Hertha Berlin - Hannover 2:2.

Rangliste: 1. Bayern München 29/75 (69:14). 2. Borussia Dortmund 29/68 (69:30). 3. Hertha Berlin 29/49 (39:34). 4. Bayer Leverkusen 29/48 (44:33). 5. Borussia Mönchengladbach 29/45 (59:45). 6. Mainz 29/45 (40:36). 7. Schalke 04 29/45 (41:40). 8. Wolfsburg 29/39 (40:38). 9. Ingolstadt 29/39 (27:31). 10. Hamburger SV 29/34 (35:40). 11. 1. FC Köln 29/34 (29:37). 12. VfB Stuttgart 29/33 (46:59). 13. Darmstadt 29/32 (32:44). 14. Hoffenheim 29/31 (33:44). 15. Augsburg 29/30 (37:48). 16. Werder Bremen 29/28 (39:59). 17. Eintracht Frankfurt 29/27 (29:46). 18. Hannover 96 29/18 (24:54).

sda-ats

 Alle News in Kürze