Sauber verpflichtet Pascal Wehrlein


 Alle News in Kürze

Der Hinwiler Formel-1-Rennstall Sauber verpflichtet wie erwartet als zweiten Fahrer für die Saison 2017 den Deutschen Pascal Wehrlein.

Wie Sauber am Montag mitteilte, wird der 22-jährige Deutsche die Nachfolge des Brasilianers Felipe Nasr antreten und in der Ende März im australischen Melbourne beginnenden Saison zusammen mit dem Schweden Marcus Ericsson das Fahrer-Duo beim Schweizer Rennstall bilden.

Wehrlein hatte in der vergangenen Saison sein Formel-1-Debüt für Manor gegeben und beim Grand Prix von Österreich seinen bislang einzigen WM-Punkt geholt. Von 2013 bis 2015 war Wehrlein für Mercedes-Benz in der DTM beschäftigt, wo er 2015 zum jüngsten DTM-Gesamtsieger avancierte.

Bis zuletzt war über einen Wechsel Wehrleins als Nachfolger des zurückgetretenen Weltmeisters Nico Rosberg zu Mercedes spekuliert worden. Das Silberpfeil-Team wird dem Vernehmen nach Williams-Fahrer Valtteri Bottas als zweiten Piloten neben Lewis Hamilton verpflichten.

SDA-ATS

 Alle News in Kürze