Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Swisscom hat die Störung vom Freitag behoben. (Symbol).

KEYSTONE/CHRISTIAN BEUTLER

(sda-ats)

Die Störung bei Swisscom ist behoben. Das mobile Internet ist wieder für alle Kunden uneingeschränkt zugänglich.

Dies teilte die Swisscom am Freitagnachmittag der Nachrichtenagentur sda mit. Zuvor konnten Webseiten auf dem Smartphone nur langsam oder gar nicht geladen werden. Blick.ch und andere Medien hatten über die Panne berichtet.

Zur genauen Ursache machte Swisscom keine Angaben. Nicht betroffen von der Störung waren SMS, MMS oder Telefonate.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS