Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Michel Temer ist neuer Präsident Brasiliens. (Archivbild)

Keystone/AP/PATRICK SEMANSKY

(sda-ats)

Der konservative Politiker Michel Temer ist neuer Präsident Brasiliens. Der 75-Jährige leistete am Mittwoch bei einer kurzen Zeremonie im Senat in der Hauptstadt Brasília den Amtseid, wenige Stunden nach der Amtsenthebung von Dilma Rousseff.

Temer war zunächst Vize der linksgerichteten Präsidentin. Ende März liess seine Mitte-Rechts-Partei PMDB das Regierungsbündnis mit Rousseffs Arbeiterpartei platzen und leitete ein Amtsenthebungsverfahren ein, das im Mai zu Rousseffs Suspendierung führte. Daraufhin übernahm Temer als Vizepräsident automatisch die Staatsführung.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS