Alle News in Kürze

Der französische EM-Teilnehmer Moussa Sissoko wechselt für 35 Millionen Euro vom Premier-League-Absteiger Newcastle United zu Tottenham.

Nach seinen starken Leistungen bei der EM war der 27-jährige Mittelfeldspieler einer der begehrtesten Spieler auf dem Transfermarkt. Am letzten Transfertag hat schliesslich Tottenham Hotspur den Zuschlag für den französischen Nationalspieler bekommen.

Sissoko unterschrieb beim Champions-League-Teilnehmer einen Vertrag über fünf Jahre. Neben Georges Nkoudou, der von Olympique Marseille nach London wechselte, war Sissoko der zweite "Deadline-Day-Transfer" der Spurs.

sda-ats

 Alle News in Kürze