Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der italienische Fussball-Erstligist Udinese Calcio verpflichtet Luigi Delneri als neuen Cheftrainer.

Der 66-Jährige tritt die Nachfolge von Giuseppe Iachini an, wie der Verein am Montag mitteilte. Iachini, der den Job erst im Mai übernommen hatte, war am Sonntag einen Tag nach der 0:3-Niederlage gegen Lazio Rom freigestellt worden. Udinese hat vier der ersten sieben Saisonspiele in der Serie A verloren.

Delneri hatte in der vergangenen Saison Hellas Verona trainiert, konnte dort den Abstieg in die Serie B aber nicht verhindern.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS