Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Cleon Petersons Strassengraffito unter dem Eiffelturm beschwört die Einigkeit der Menschen. (Instagram)

Instagram

(sda-ats)

Direkt unter dem Pariser Eiffelturm hat der US-Künstler Cleon Peterson ein 700 Quadratmeter grosses Strassenkunstwerk geschaffen. Zu sehen sind riesige Schwarz-Weiss-Silhouetten tanzender Männer und Frauen.

"Ich will damit die Einigkeit der Menschen zeigen. Und wo wirkt diese Aussage besser als unter dem Eiffelturm, wo jeden Tag Tausende Menschen aus aller Welt zusammenkommen?", sagte der Künstler der Deutschen Presse-Agentur am Mittwoch.

Das Kunstwerk ist laut Mitteilung der Eiffelturm-Gesellschaft für die sogenannte Nuit Blanche an diesem Samstag konzipiert, bei der Pariser Kunstattraktionen nachts zu sehen sind.

Gemeinsam mit neun anderen Künstlern arbeitete der 42-jährige Peterson vier Tage an dem Werk. Noch umgrenzt ein Zaun die Malerei auf dem Boden - vom Samstag an soll sie aber auch von Nahem zu sehen sein. Und das bis zum 17. Oktober. Den besten Ausblick gibt es von der ersten Etage des Eiffelturms.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS