Alle News in Kürze

Das Karrierenetzwerk Xing kommt im deutschsprachigen Raum auf rund 10,5 Millionen Nutzer. Bei Konkurrent LinkedIn sind es gut 8 Millionen.

KEYSTONE/CHRISTIAN BEUTLER

(sda-ats)

In der Schweiz nutzen mehr als 800'000 Personen das Karrierenetzwerk Xing. Die Mitgliederzahl wächst hierzulande prozentual stärker als im gesamten deutschsprachigen Raum.

Die 800'000-Marke überschritt Xing in der Schweiz per Ende Juni. Damit konnte die Zahl der Nutzer gegenüber dem ersten Halbjahr 2015 um 14 Prozent gesteigert werden. In Deutschland, Österreich und der Schweiz zusammengenommen betrug das Wachstum 9 Prozent.

Insgesamt nutzen das soziale Netzwerk im deutschsprachigen Raum 10,5 Millionen Menschen, wie Xing am Donnerstag mitteilte. Die Zahl der zahlenden Nutzer konnte indes nur um 3,6 Prozent auf 914'000 gesteigert werden.

Dennoch hat Xing nach eigenen Angaben das wachstumsstärkste erste Halbjahr seiner gut zehnjährigen Geschichte hinter sich. Das Unternehmen erklärt den Zuwachs mit den Infoangeboten, die seit dem vergangenen Jahr ausgebaut worden seien, namentlich den Branchen-Newslettern und Onlinedebatten.

Der Umsatz legte von Januar bis Juni um 21 Prozent auf gut 70 Millionen Euro zu, der Gewinn kletterte um 34 Prozent auf knapp zwölf Millionen Euro.

Anders als die jüngst von Microsoft gekaufte internationale Jobbörse LinkedIn konzentriert sich Xing ausschliesslich auf den deutschsprachigen Markt.

sda-ats

 Alle News in Kürze