Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt die ersten Beiträge zum Hauptthema

Nathalie Kangaji, kongolesische Aktivistin "In unseren Handys stecken Umweltverschmutzung und Gesundheitsschäden"

Im Kongo hinterlässt der Kobaltrausch seine Spuren. Schwester Nathalie Kangaji setzt grosse Hoffnungen in die Konzernverantwortungs-Initiative.

Zusätzlicher Inhalt

Der nachfolgende Inhalt zeigt Objekte und Themen von denen wir glauben, dass sie nützlich für Sie sein könnten

Democracy Lab

Demokratie demokratischer machen? In unserer Videoserie zeigen uns junge Forschende, wie sie das anpacken.


www.people2power.info

people2power.info verbindet moderne demokratische Ideen und Initiativen mit Akteuren und Institutionen über alle Grenzen hinweg.

Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Weitere Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt zusätzliche Inhalte zum Hauptthema

Wahlen 2019 Die mächtigsten Lobbyisten? Es sind die Parlamentarier

Kulturwandel beim Lobbying: Parlamentsmitglieder sind die neuen Player, externe Berater verlieren an Einfluss.

Schweiz – EU Europawahl betrifft knapp ein Viertel der Schweizer Bevölkerung

Ende Mai wählen die EU-Bürgerinnen und -Bürger ein neues Parlament. Die Schweiz ist kein EU-Mitglied. Mittendrin und aussen vor, also? Keineswegs.

Abstimmung 19. Mai 2019 Umfrage zeigt Möglichkeit für doppeltes Ja

Hätte die Abstimmung vom 19. Mai bereits stattgefunden, wäre das STAF-Paket knapp und die EU-Waffenrichtlinie deutlich angenommen worden.

Schweizer Parlamentswahlen 2019 Kraft aus der Mitte

Die Grünliberalen, die in Zürich und anderen Kantonen zulegten, könnten künftig eine ganz besondere Rolle spielen, so Claude Longchamp.

Schweizer Parlamentswahlen 2019 Vier Parteien sind in der Poleposition für den Schweizer Wahlherbst

26 Wahlen in den Kantonen, vier Siegerparteien – wir zeigen grafisch, wo diese abgeräumt haben.

Standpunkt "Nein zur Revision des Waffenrechts, weil es die Schweizer entwaffnet"

Laut Luca Filippini verfehlt die Angleichung der Schweizerischen Gesetzgebung an die EU-Waffenrichtlinie das Ziel der Terrorbekämpfung.

Standpunkt Ja zum modernen Waffenrecht, für "mehr Sicherheit und Wohlstand"

Der Offizier Pascal Vuichard warnt: Die Schweiz werde im Fall einer Ablehnung der europäischen Waffenrichtlinie von Schengen/Dublin ausgeschlossen.

Parteien im Formcheck "Bei den Wahlen im Herbst kommt es zum Linksrutsch"

Die Sieger der kantonalen Wahlen werden auch die Schweizer Parlamentswahlen gewinnen, sagt Politikwissenschaftlerin Cloé Jans.

Politische Bildung Demokratie leben ist eine Kompetenz, die gelernt sein will

Mit der politischen Bildung 2.0 setzt die Schweiz auf Demokratie-Kompetenzen. Z.B. Gestaltungsspielraum erkennen.

Schweiz-EU Schweizer Aussenminister Cassis' Zuversicht zum EU-Rahmenabkommen

Aussenminister Ignazio Cassis: Das Institutionelle Rahmenabkommen ist das Öl im Getriebe der Schweizer Wirtschaft.

Digitale Demokratie Wie E-Voting zu einem Kampf um die Demokratie wurde

E-Voting ist nicht sicher – der Plan der Schweizer Regierung für rasche Einführung erleidet einen argen Dämpfer.

Brexit-Chaos Harter Brexit: Schweizer Unternehmen proben den Notfall

Hoffen auf den Brexit-Deal, gleichzeitig die Vorratskammern füllen: Schweizer Unternehmen mitten im Chaos.

Dunkelkammer Demokratie / Serie Die Dreiviertelkratie

25% Ausländer, die politisch nichts zu melden haben: Wieso ist die Schweiz eine uneinnehmbare Festung, was das Stimmrecht betrifft?

Fotografie Wie sieht Sicherheit aus?

Terrorismus, Cyberkriminalität, Klimawandel, Migration – die Palette der realen oder gefühlten Bedrohungen der Schweiz ist breit.

Direkte Demokratie Bern wird "Demokratie-Welthauptstadt" 2020

Die Hauptstadt und die Schweiz stehen im nächsten Jahr beim "WEF der Demokratie" im internationalen Schaufenster.