Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt die ersten Beiträge zum Hauptthema

Demokratie international "Die Schweizer Demokratie ist ein Kunstprojekt mit Vorbildcharakter"

Ist die direkte Demokratie Schweiz exportierbar? Stephan Lausch & Co. haben die Gretchenfrage im italienischen Südtirol beantwortet.

Zusätzlicher Inhalt

Der nachfolgende Inhalt zeigt Objekte und Themen von denen wir glauben, dass sie nützlich für Sie sein könnten

Democracy Lab

Demokratie demokratischer machen? In unserer Videoserie zeigen uns junge Forschende, wie sie das anpacken.


www.people2power.info

people2power.info verbindet moderne demokratische Ideen und Initiativen mit Akteuren und Institutionen über alle Grenzen hinweg.

Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Weitere Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt zusätzliche Inhalte zum Hauptthema

Schauplatz Schweiz (Serie) Stimmbeteiligung im Keller - was tun?

Biel, die zweisprachige Schweizer Uhrenmetropole, will die dösende Demokratie wiederbeleben. Ob's gelingt?

E-Voting Schweizerische Post lässt Hacker-Armada auf eigenes E-Voting-System los

1800 Hackerinnen und Hacker nehmen einen Monat lang das E-Voting-System der Post auseinander.

Kantonale Abstimmungen Bern schränkt Demonstrationsrecht ein

Strengeres Polizeigesetz für Bern, Trennung von Staat und Kirche in Genf, Verlust des lokalen Stimmrechts für einige Auslandtessiner: Eine Übersicht.

Abstimmung 10. Februar 2019 Dem Einfrieren von Bauzonen droht ein kaltes Nein

Die Volksinitiative, über die am Sonntag abgestimmt wird, will die Zersiedelung der Schweiz stoppen. Aber sie hat schlechte Karten.

Dunkelkammer der Demokratie Es gibt sie, die Vergessenen und Ausgeschlossenen

Integration ist eine der Schwächen der Demokratie Schweiz. Betroffen sind nicht nur Ausländer, sondern auch Menschen mit Schweizer Pass.

Grenzen des Miliz-Systems Gemeinden fehlen junge Kommunalpolitiker

Schweizer Gemeinden haben Mühe, junge Menschen für ein politisches Amt zu rekrutieren, obwohl jeder fünfte junge Erwachsene sich engagieren würde.

Trennung von Kirche und Staat Genf stimmt über umstrittenes Laizismus-Gesetz ab

Die Kritiker des Laizismus-Gesetzes sagen, das neue Gesetz sei willkürlich, gebe Regierungsbeamten zu viel Macht und verstosse gegen Menschenrechte.

Kantonale Abstimmungen vom 10. Februar Genf als Prüfstand für Zahnversicherung

Die Genfer Stimmbevölkerung entscheidet am Sonntag über eine obligatorische Zahnpflegeversicherung. Die Kosten sind bisher nicht gedeckt.

Serie Toolbox Demokratie Hobby: Präsident

Der Gemeindepräsident, das Mitglied der Schulkommission: Sie stehen in der Schweiz längst auf der roten Liste der gefährdeten Arten.

Fall Pierre Maudet in Genf "Ein Amtsenthebungs-Verfahren kann die Gemüter beruhigen"

Affäre Maudet: Eine kafkaeske Situation, die mangels Amtsenthebungs-Verfahrens im Kanton Genf ermöglicht wurde.

"VoteInfo" Die Abstimmungen sind im App-Zeitalter angekommen

Der Prozess der Digitalisierung der direkten Demokratie schreitet voran: Alles über nationale und kantonale Abstimmungen in einer Smartphone-App.

Verschärftes Waffengesetz Wie viele Waffen besitzen die Schweizer?

Mehr als 2,5 Millionen Gewehre und Pistolen im Privatbesitz. Parlament und Regierung wollen nun die Gesetze verschärfen. Hobbyschützen wehren sich.