Bundesratswahl

Am 9. Dezember wählte das Schweizer Parlament ein neues Mitglied für die Landesregierung und bestätigte die sechs anderen für die neue Legislatur. Die nationalkonservative SVP holte den vakanten Sitz von Eveline Widmer-Schlumpf für sich zurück. Das Parlament wählte mit Guy Parmelin einen der drei offiziellen Kandidaten, welche die Siegerpartei der letzten eidgenössischen Wahlen vorgeschlagen hatte.

Agenturen
Hintergründe