News

Energie-Politik

Atommüll-Endlager Radioaktive Abfälle: Japan lernt aus Schweizer Fehlern

Japan, das heute des Atomunfalls von Fukushima gedenkt, blickt mit Interesse auf den Schweizer Ansatz zur Endlagerung von Atommüll.

Klimaerwärmung Nationalbank soll nachhaltiger anlegen

Von fossiler Energie abhängigen Firmen drohe Konkurs, warnt die Klima-Allianz. Der Finanzplatz Schweiz brauche einen "Klima-Stresstest".

Umwelt und Wirtschaft Weniger CO2-Ausstoss bringt nicht nur dem Klima etwas

Massnahmen gegen Klimawandel: Ein Bericht der Schweizer Akademie der Naturwissenschaften unterstreicht Positives für Wirtschaft und Gesellschaft.

Stilllegung von Atommeilern Wenn ein Schweizer Atomkraftwerk abgeschaltet wird

Am 27. November entscheidet das Schweizer Stimmvolk über die Forderung der Grünen, wonach Atomkraftwerke nach einer maximalen Laufzeit von 45 ...

Volksabstimmung vom 27. November Beim Atomausstieg eilt Deutschland voran

Deutschland treibt mit Hochdruck den Abschied von der Kernenergie voran. Den damit verbundenen Komplett-Umbau der deutschen Energieversorgung ...

Mehr...

Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Innovative Technologien Rucksäcke und Taschen laden Handys auf

Jedermann kann heute Strom produzieren. Das zeigt das Schweizer Startup United Wear, das Taschen und Rucksäcke mit kleinen Solarzellen ausstattet.

Mehr...

Klimawandel

Klimapolitik "Es ist ein Gebot der Vernunft, eine CO2-Steuer einzuführen"

Der Nationalrat diskutiert gegenwärtig die Besteuerung vonf Flugtickets. Wirtschaftsprofessor Ernst Fehr fordert eine umfassende CO2-Steuer.

Klimaschutz/CO2-Abgabe Ist das Parlament nicht willig, spricht das Volk

CO2-Abgabe auf Flugtickets zum Klimaschutz; Sperrt sich das Parlament dagegen, kann sie das Volk einführen - mit einer Initiative.

Überschwemmungen 1868 Die Naturkatastrophe, welche die Schweiz veränderte

Die Überschwemmungen von 1868 brachten Tod und Zerstörung, ermöglichten es der Schweiz aber, sich zu konsolidieren und Strategien zu entwickeln.

Überschwemmungen in Bolivien Hochwasserschutz in Bolivien mit Hilfe der Schweiz

Klimatische Extremereignisse häufen sich in Bolivien. In der Region Cochabamba wird ein Vorsorgeprojekt mit Schweizer Hilfe umgesetzt.

Energiewende Klimaschutz: Viel Lob und noch mehr Tadel für die Schweiz

Das Schweizer Energiesystem gehört laut einer Studie zu den besten der Welt. Weniger positiv werden die Emissionsreduktions-Ziele eingeschätzt.

Mehr...

Zusätzlicher Inhalt zum Thema

Der nachfolgende Inhalt zeigt zusätzliche Informationen zum Thema

Inhalt zum Thema

Mehr...