Alle News in Kürze

Vor den Spielen der Champions League und Europa League in der kommenden Woche wird es Schweigeminuten im Gedenken an die Opfer des Flugzeugabsturzes in Kolumbien geben.

"Diese Tragödie erschüttert die Welt des Fussballs und wir wollen unsere Unterstützung all jenen zeigen, die davon betroffen sind", sagte UEFA-Präsident Aleksander Ceferin.

Unter den 71 Toten des Absturzes waren auch viele Mitglieder und Begleiter des brasilianischen Erstligisten Chapecoense. Die Mannschaft befand sich auf der Anreise zum Hinspiel des Finales um den Südamerika-Cup bei Atletico Nacional aus Medellin.

sda-ats

 Alle News in Kürze