Your browser is out of date. It has known security flaws and may not display all features of this websites. Learn how to update your browser[Schliessen]

Flüchtlinge als Ware


Schleppernetzwerk: von Eritrea in die Schweiz


Die Schweiz als Transitland: Internationale Schleppernetzwerke verdienen Millionen mit verzweifelten Flüchtlingen. Die Schlepper in der Schweiz zu überführen ist jedoch schwierig.

SRF und swissinfo.ch (Tagesschau vom 11.9.2016)

×