Gesellschaft

Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt die ersten Beiträge zum Hauptthema

Islamistischer Terrorismus Dschihadistische Bedrohung in der Schweiz wird konkreter

Vier Verhaftungen im Zusammenhang mit islamistischem Terrorismus in der Schweiz. Ein Experte warnt vor der Entstehung eines Dschihadismus-Nährbodens.

Die neue Schweizer Cannabis-Light-Welle Wenn Marihuana ganz legal über den Ladentisch geht

Von

"Hanf light" oder "Cannabis CBD" kann in Schweizer Läden und Kiosken ganz legal verkauft werden. Ein Blick hinter die Kulissen dieses Geschäfts.

Zusätzlicher Inhalt

Der nachfolgende Inhalt zeigt Objekte und Themen von denen wir glauben, dass sie nützlich für Sie sein könnten

Weitere Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt zusätzliche Inhalte zum Hauptthema

Umstrittene Aliasnamen in Callcentern Welches sind die häufigsten Schweizer Nachnamen?

Geschäftlich telefonieren mit einem geläufigen Schweizer Namen – auch wenn dieser falsch ist. Eine offenbar häufige Praktik sorgt für Wirbel.

Fortschreitende Digitalisierung Schritt für Schritt zum Kontrollverlust?

Die Digitalisierung durchdringt unsere Gesellschaft, unsere Arbeit und Freizeit. Vieles wird einfacher, bequemer und schneller - aber nicht nur.

Religion hinter Gittern Wie in Schweizer Gefängnissen gegen Radikalisierung gekämpft wird

In den Schweizer Gefängnissen ist einer von drei Häftlingen muslimischen Glaubens. Doch nur wenige Gefängnisse erlauben den Besuch eines Imams.

Gegen Radikalisierung im Gefängnis Wo ein Imam die Seelen muslimischer Häftlinge pflegt

Im Regionalgefängnis Bern pflegt Imam Mustafa Memeti die Seelen muslimischer Gefangener seit 24 Jahren.

Data

Einwanderung und Einbürgerung Warum man in der Schweiz lange ein Ausländer bleibt

Etwa 40% der Ausländer in der Schweiz wurden hier geboren oder leben seit über 20 Jahren im Land. Warum ist diese Quote so hoch?

Gehälter in der Schweiz Grosse Lohnschere zwischen Management und Angestellten

Wenn der Roche-CEO eine Stunde lang arbeitet, verdient er 266 Mal mehr als der am tiefsten bezahlte Mitarbeiter des Pharmakonzerns.

Erfolgsgeschichte Vom Flüchtling zum Anwalt

Seth Médiateur Tuyisabe kam im Alter von neun Jahren in die Schweiz. Jetzt ist er daran, die Prüfungen zum Anwalt abzulegen. Hier ist seine ...

Menschen und Raubtiere Wölfe: Bereicherung oder Gefahr?

Wölfe, Luchse und Bären: Eine Initiative fordert einen Kanton Wallis ohne Grossraubtiere.

Sichtbarkeit von Schwulen und Lesben Regenbogenfamilien am Schweizer TV erst selten zu sehen

Im Vergleich zu den USA spielen schwule oder lesbische Eltern in Schweizer Fernseh-Serien kaum eine Rolle. Wird sich das bald ändern?

Arbeitsmarkt Kaum Jobsharing in der Schweiz

Knapp vier Prozent der Arbeitnehmenden in der Schweiz arbeiten im Jobsharing. Das Modell ist zwar beliebt, im Alltag aber nicht einfach umzusetzen.

Bildung Die Hotline für Analphabeten

Eine neue Hotline in der Schweiz bietet Hilfe für Menschen, die nicht richtig lesen und schreiben können.