Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Neues Geld Das können Sie mit der (neuen) Zehnernote kaufen

several banknotes

Gelb wie die Vorgängerin, im Format aber etwas kleiner: Die Schweizer Nationalbank hat die neue Zehnernote präsentiert.

(Swiss National Bank)

Die Schweizer Nationalbank hat am Mittwoch die neue Zehnernote präsentiert. Diese stellt das Organisationstalent der Schweiz ins Zentrum. In Umlauf kommt die Note in einer Woche. Aber was kann man sich in der Schweiz mit zehn Franken überhaupt leisten?

Es ist die inzwischen dritte Note der neuen Serie: Im Mai wurde die neue Zwanzigernote emittiert, die Fünfzigernote ist seit rund eineinhalb Jahren im Umlauf.

Die neue Note ist gelb wie ihre Vorgängerin, allerdings im Format etwas kleiner. Ihr Hauptelement ist die Zeit.

Auf der Vorderseite ist eine ausgestreckte Hand mit einem Dirigentenstab zu sehen, die dem Orchester die Einsätze vorgibt. Das zweite Haupt-Element ist ein Globus mit den Zeitzonen.

Auf der Rückseite ist ein Uhrwerk abgebildet. Ebenfalls zu sehen ist ein Eisenbahntunnel, der für die Schweizer Ingenieurskunst stehen soll.

Damit unser ausländisches Publikum eine genauere Vorstellung von den Lebenskosten in der Schweiz kriegt, hier eine kleine Liste von Sachen, die nicht mehr als zehn Franken kosten:

LEBENSMITTEL 

Cheese on a wooden plate
(Keystone / Gaetan Bally)

Käse

Knapp ein halbes Kilo von den bekanntesten Schweizer Käsen wie Appenzeller, Greyerzer, Emmentaler oder Tilsiter.

Schokolade

Je nach Qualität kostet die Schweizer Schokolade zwischen zwanzig und siebzig Franken pro Kilo. Für zehn Franken erhalten Sie also zwischen drei bis vier Tafeln in einem Supermarkt oder aber ein kleines Säckchen Pralinen in einer Konfiserie.

Grundnahrungsmittel

Mit zehn Franken kann man seinen Korb mit einem Liter Milch (CHF 1.50), einem Brotlaib (CHF 3.50), sechs Bananen (CHF 3) und einem Salat (CHF 2) füllen. Allerdings wird es rasch teurer, sobald Fleisch und Käse dazu kommen.

Fast-Food

Für CHF 9.90 bieten McDonald und Burger King regelmässig ein Menu an, das aus einem Hamburger, Pommes Frites und einem Getränk besteht. Für zehn Franken kann man auch einen Kebab oder eine Pizza inklusive Getränk kaufen.

Getränke

In einem Bistrot kriegt man für ein bisschen weniger als zehn Franken zwei Kaffees, zwei Bier oder zwei Deziliter Wein.

TRANSPORT

two bikes at lake
(Keystone)

Fahrrad

In vielen Städten ist es möglich, für zehn Franken ein Fahrrad für 14 oder ein elektrisches Fahrrad für drei Stunden zu mieten.

Zug

CHF 9.20 kostet ein Billet von Bern nach Solothurn. Die Strecke beträgt rund 45 Kilometer. Ist man im Besitz eines Halbtax-Abonnements (CHF 185), beinhaltet dieser Preis auch die Rückfahrt nach Bern.

Tram und Bus

Eine Tageskarte für zwei Zonen kostet in Zürich CHF 8.80. In Bern aber sind es dreizehn Franken, ausser man ist im Besitz des oben erwähnten Halbtax-Abonnements.

Treibstoff

Mit zehn Franken kann man rund 6,5 Liter Benzin oder Diesel tanken.

Taxi

Für viele Menschen ist das Taxi ein Luxus. In der Stadt Bern zum Beispiel, kommt man mit zehn Franken nur einen Kilometer weit (CHF 6.80 Grundtarif und CHF 3.90 pro Kilometer).

FREIZEIT

condoms
(Keystone / Christian Beutler)

Kultur

Ein Kinobesuch ist mit zehn Franken unmöglich (ein Platz kostet mindestens CHF 13). Der Besuch eines Konzerts kostet mindestens zwanzig oder dreissig Franken. Tritt ein bekannter Musiker auf, sind die Preise noch viel teurer. Der Besuch von Museen ist aber möglich mit zehn Franken, insbesondere für Studenten oder Rentner.

Sport

Hockey-, Basket- oder Fussballspiele der Nationalliga können Sie mit zehn Franken kaum besuchen. Stehplätze kosten schnell zwanzig oder dreissig Franken. Hat man nur zehn Franken zur Verfügung, muss man sich mit den unteren Ligen begnügen.

Präservativ

Eine Packung mit zwanzig Stück kostet rund CHF 8.30.

Kinderhüten

Möchten Sie Ihre Kinder hüten lassen, um etwas freie Zeit zu geniessen, haben Sie für zehn Franken etwa eine Stunde Ruhe.


(Übertragung aus dem Englischen: Kathrin Ammann)

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×