Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Kohäsionsmilliarde 1,3 Milliarden Franken für die EU

Der Bundesrat tagte heute nicht in Bern im Bundeshaus, sondern in St. Gallen. Hier fällte er einen Entscheid, der zu reden gibt: EU-Staaten sollen weiterhin unterstützt werden und zwar mit 1,3 Milliarden Franken. Ein Thema, welches eine Grundsatzdiskussion über das Verhältnis Schweiz-EU entfacht.

Kohäsionsmilliarde

Video

swissinfo.ch/sb und SRF (10vor10 vom 28.03.2018)

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.