Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Luzerner Weihnachtsmarkt Weihnachten auf der ganzen Welt feiern

Stellen Sie sich einen Schweizer Weihnachtsmarkt vor, auf dem Sie sich mit norwegischem Glögg und argentinischen Bananen-Empanadas verwöhnen lassen können, während Sie einem portugiesischen Volkstanz zuschauen. swissinfo.ch hat einen gefunden: im Herzen der Schweiz!

26 Länder waren beim diesjährigen internationalen Weihnachtsforum Veniteexterner Link in Luzern vertreten. Der viertägige Weihnachtsmarkt zielt darauf ab, das Verständnis für Folklore und kulinarische Traditionen in der ganzen Welt zu fördern.

Viele Besucher entzogen sich der Kälte mit einem Aufenthalt im Musikzelt, wo Sänger und Musikgruppen von Tibet bis Portugal in traditionellen Kostümen auftraten. Andere Besucher interessierten sich mehr für die Stände mit typischen Produkten aus den teilnehmenden Ländern und für traditionelle Speisen wie tibetische Knödel, indischen Curry, eritreische Sauerteige und finnische Rentier-Sandwiches.

Finanziert wird die Veranstaltung von privaten Spendern und Sponsoren wie der katholischen und reformierten Kirche, der Stadt Luzern, lokalen Zeitungen, einer Tourismus-Akademie und lokalen Unternehmen.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.