Wirtschaft

Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt die ersten Beiträge zum Hauptthema

#WeAreSwissAbroad – Stephan Buser "Ich fand die beruflichen Möglichkeiten hier interessanter"

Der Manager Stephan Buser schätzt das Mit- und Nebeneinander der verschiedenen Kulturen in der Millionenstadt Abu Dhabi.

Zusätzlicher Inhalt

Der nachfolgende Inhalt zeigt Objekte und Themen von denen wir glauben, dass sie nützlich für Sie sein könnten

Weitere Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt zusätzliche Inhalte zum Hauptthema

Fauna Insekten schützen, die man nicht sieht

Es kreucht und fleucht immer weniger in der Schweiz. Thema des 1. nationalen Tags für Insekten: Kann die Schweiz den Rückgang bremsen?

Vitol Vertuscht Schweizer Erdölhändler Beziehungen zu kasachischer Elite?

Die NGO Public Eye bezichtigt Vitol, ein diskretes Joint Venture zu nutzen, um Verbindungen zu mächtigen Eliten in Kasachstan zu verbergen.

Abstimmung vom 25. November "Die Schweizer verehren die Kuh, töten sie aber trotzdem"

Das Stimmvolk stimmt bald über Kuhhörner ab. Der Soziologe Bernard Crettaz über die oft widersprüchliche Beziehung der Schweizer zu den Kühen.

Kaum bekannte Industrieperlen Bei Sylvac, im Herzen der Schweizer Hochpräzision

Schweizer Unternehmen exportieren extrem präzise Fertigungsteile, Instrumente und Maschinen in die ganze Welt. Auch Sylvac aus dem Berner Jura.

Henri Gétaz Treffen mit dem Top-Unterhändler der Schweiz

Wie ist es, im Zeitalter von Trump und Brexit Top-Unterhändler zu sein? swissinfo.ch traf den neuen EFTA-Generalsekretär, den Schweizer Henri Gétaz.

Abstimmung vom 25. November Schweizer Bauern streiten über Kuhhörner

Geht es den Kühen ohne Hörner besser? Vor der Abstimmung über die sogenannte Hornkuh-Initiative sind die Meinungen unter Bauern geteilt.

Standpunkt "Versicherungsbetrug ist ungerecht und asozial"

Sozialdetektive hätten die Missbrauchsquote massiv vermindern helfen. Deshalb setzt sich SVP-Nationalrat Mauro Tuena für ein Ja ein.

Standpunkt "Sozialdetektive-Gesetz öffnet Interpretation Tür und Tor"

Das Gesetz sei schlecht formuliert, die Grenzen und Anforderungen für eine Observation unklar, findet SP-Nationalrätin Sivlia Schenker.

WIRTSCHAFTSKRIMINALITÄT Mitglieder des spanischen Hofs zahlen in der Schweiz Pauschalsteuern

Die Familie Cotoner Martos, die sehr eng mit dem ehemaligen König Juan Carlos I. verbunden ist, steht im Visier der spanischen Justiz.