Direkt zum Inhalt springen
Your browser is out of date. It has known security flaws and may not display all features of this websites. Learn how to update your browser[Schliessen]

05.08.2016 10:30


"Schweizer Revue" zunehmend elektronisch


Die elektronische Form der Auslandschweizer Zeitschrift "Schweizer Revue" ist zum ersten Mal zahlreicher verteilt worden, als jene in Papierform. Letztere muss künftig aus Spargründen auf 32 Seiten pro Ausgabe reduziert werden. Die elektronische Version sei ein enormer Fortschritt, sagt Christian Zeugin. Der Deutschschweizer Journalist, der mehrere Jahre in den USA lebte, wird vom Auslandschweizerrat einstimmig bei einer Enthaltung zum Präsidenten des Redaktionskomitees der Schweizer Revue gewählt. Er folgt auf Richard Bauer, der das Amt sieben Jahre ausgeführt hat.

"In einer fünfköpfigen Familie könne jedes Mitglied die elektronische Revue in der gewünschten Landessprache erhalten. In Papierform erhalte sie diese bloss in einer Sprache", sagte Zeugin zu den Vorteilen der elektronischen Ausgabe.

2010 hatte eine Umfrage unter 2850 Befragten ergeben, dass 70% die Papierform bevorzugen. Zur Erinnerung: Die Schweizer Revue erscheint in deutscher, französischer, italienischer, englischer und spanischer Sprache. Sie wird gratis verschickt und informiert Auslandschweizer über die Entwicklung in der Schweiz.    

Urheberrecht

Alle Rechte vorbehalten. Die Inhalte des Web-Angebots von swissinfo.ch sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nur zum Eigengebrauch benützt werden. Jede darüber hinausgehende Verwendung der Inhalte des Web-Angebots, insbesondere die Verbreitung, Veränderung, Übertragung, Speicherung und Kopie darf nur mit schriftlicher Zustimmung von swissinfo.ch erfolgen. Bei Interesse an einer solchen Verwendung schicken Sie uns bitte ein Mail an contact@swissinfo.ch.

Über die Nutzung zum Eigengebrauch hinaus ist es einzig gestattet, den Hyperlink zu einem spezifischen Inhalt zu verwenden und auf einer eigenen Website oder einer Website von Dritten zu platzieren. Das Einbetten von Inhalten des Web-Angebots von swissinfo.ch ist nur unverändert und nur in werbefreiem Umfeld erlaubt. Auf alle Software, Verzeichnisse, Daten und deren Inhalte des Web-Angebots von swissinfo.ch, die ausdrücklich zum Herunterladen zur Verfügung gestellt werden, wird eine einfache, nicht ausschliessliche und nicht übertragbare Lizenz erteilt, die sich auf das Herunterladen und Speichern auf den persönlichen Geräten beschränkt. Sämtliche weitergehende Rechte verbleiben bei swissinfo.ch. So sind insbesondere der Verkauf und jegliche kommerzielle Nutzung unzulässig.

×