Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Migration Aussenminister diskutieren Hotspot Como

Wie weiter in der Flüchtlings-Frage an der Schweizer Südgrenze? Darüber hat sich Aussenminister Didier Burkhalter in Genf mit seinem italienischen Amtskollegen Paolo Gentiloni beraten.

Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.


swissinfo.ch und SRF (Tagesschau vom 22.08.2016)

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×