Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt die ersten Beiträge zum Hauptthema

Technik Hindernisse für Drohnen-Kuriere

Sie sind beim Arzt und ihre Blutprobe fliegt mit einer Drohne durch die Innenstadt, direkt von der Praxis zum Labor. Heute startete ein ...

Zusätzlicher Inhalt

Der nachfolgende Inhalt zeigt Objekte und Themen von denen wir glauben, dass sie nützlich für Sie sein könnten

Weitere Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt zusätzliche Inhalte zum Hauptthema

COP24 Klimagespräche zum Pariser Abkommen begleitet von Polemik

Der Schweizer Klimabotschafter Franz Perrez erklärt gegenüber swissinfo.ch, was von den Klimagesprächen in Polen zu erwarten ist.

Bündner Kunstmuseum Gletscher: Gefrorene Zeit

Die Ausstellung "Gletscher Odyssee" im Bündner Kunstmuseum zeigt in Bildern, wie der Klimawandel vor der Tür des Kunsthauses aussieht.

E-Voting Auslandschweizer-Organisation begrüsst Hacker-Test

Interesse an einer Viertelmillion? Hacker sind aufgerufen, eines der beiden in der Schweiz benutzten E-Voting-Systeme zu manipulieren.

Holocaust Die Rückkehr des Nazi-Arztes

Josef Mengele – Kriegsverbrecher und der Mann hinter den Menschenversuchen im Konzentrationslager Auschwitz – floh nach dem Zweiten Weltkrieg nach ...

Otto Frank in Basel

Naomi Lubrich, Direktorin Jüdisches Museum der Schweiz, zur Ausstellung "Das Tagebuch. Wie Otto Frank Annes Stimme aus Basel in die Welt brachte."

Holocaust Anne Frank und die Schweiz – eine tragische Geschichte

Das Schicksal des jüdischen Mädchens Anne Frank, das in seinem Versteck ein Tagebuch führte, ist auf tragische Weise mit der Schweiz verknüpft.

Negative Emissionen CO2-Entnahme aus der Luft – Wagnis oder Notwendigkeit?

Die Schweiz gehört auf dem Gebiet der CO2-Filterung aus der Luft zu den führenden Ländern. Worin liegen die Potenziale und Grenzen dieser Technologie?

Massnahmen gegen Desinformation Was die Schweiz gegen Fake News unternimmt

Ist die Schweiz im Vorfeld der Parlamentswahlen im kommenden Jahr gerüstet gegen Fake-News-Kampagnen?

Tuberkulose Forscher vereint zur Ausrottung einer tödlichen Krankheit

Forscher aus Brasilien und der Schweiz versuchen, das genetische Geheimnis des Tuberkulose-Bakteriums zu entschlüsseln.

Gletscherschmelze im Hitzesommer

Die Schweizer Gletscher haben in diesem Sommer im Vergleich zum letzten Jahr 2,5% Eis verloren. Dies geht aus Messungen der Akademie der ...

Wissenschaftliche Forschung Paul Scherrer Institut seit 30 Jahren im Dienst der Wissenschaft

Seit 30 Jahren reisen Forscher aus aller Welt in den Kanton Aargau, um das einzigartige Know-how des Paul Scherrer Instituts zu nutzen.