Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

LONDON (awp international) - Die britische Zeitung "The Times" kann jetzt im Internet nur noch gegen Gebühr gelesen werden. Der Preis beträgt 1 Pfund (1,2 Euro) am Tag oder zwei Pfund (2,4 Euro) pro Woche. Dies gilt nicht nur für Artikel aus dem Archiv, sondern auch für tagesaktuelle Berichte. Der Schritt war im März angekündigt worden. Auch die Online-Artikel der "Sunday Times" kosten jetzt Geld. Die beiden Zeitungen gehören zum Medienimperium von Rupert Murdoch. In vielen Ländern sind die Einnahmen der Presse seit Aufkommen des Internets stark zurückgegangen. Anzeigen verlagerten sich ins Netz, viele Leser wanderten ab. Durch die im Internet vorherrschende Gratis-Kultur konnten dort bisher keine vergleichbaren Einkünfte erzielt werden.
cd/DP/ang

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???