Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

#Wochenfrage Über Kuhhörner abstimmen – wie ist das für Sie?

Dank einer Volksinitiative hat die Schweiz ein ziemlich unerwartetes Diskussionsthema erhalten. Sollen Kühe Hörner tragen oder nicht? 

Aussenstehende könnten allenfalls meinen, es gehe um eine Detailfrage der Schweizer Volkswirtschaft. Aber das Thema hat Smalltalk-Potenzial – und abgesehen davon hat sich jeder Schweizer und jede Schweizerin  eine eigene Meinung zu bilden. Am 25. November stimmt die Schweiz über die sogenannte Hornkuhinitiative ab. Sinnlos oder dringend notwendig? Swissinfo hat sich auf den Strassen der Innerschweiz, in Schwyz und in Brunnen, umgehört. 

Könnten Kühe sprechen, würden sie uns Menschen sagen, dass wir aufhören sollen, ihnen als Kälber die Hörner abzubrennen. Zumindest behauptet das der Landwirt Armin Capaul aus dem Berner Jura, er ist der Kopf hinter der  Hornkuhinitiative. Es geht um Verletzungsgefahren, zeitgemässe Tierhaltung, um 40 Millionen Franken –  und um viel Symbolik.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Liebe Auslandschweizer, sagen Sie uns Ihre Meinung.

Meinungsumfrage