Navigation

33. Schlosskonzerte Thun

In Thun finden vom 7.-25.Juni die traditionellen Schlosskonzerte statt. Keystone

Elf Konzerte stehen an den 33. Schlosskonzerten Thun vom 7. bis zum 25. Juni auf dem Programm. Eröffnet wird der Reigen mit der "wohl originellsten Interpretation" von Camille Saint-Saëns' "Carnaval des animaux" durch die Zuger Sinfonietta.

Dieser Inhalt wurde am 06. Juni 2000 - 11:21 publiziert

Neben Kammer- und Barockmusik werden auch sphärische Klänge zu hören sein. Neu sein wird auch die Kombination von neuen Tönen auf alten Schweizer Instrumenten mit Klängen aus Australien, wie den Medienunterlagen zu entnehmen ist.

Den Abschluss bildet eine Matinée mit eigenständigen Inderpretationen von Jazzstandards durch das Quartett Fanjazztic auf dem Thunersee.

swissinfo und Agenturen

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Diskutieren Sie mit!

Mit einem SWI-Account erhalten Sie die Möglichkeit, Kommentare auf unserer Webseite sowie in der SWI plus App zu erfassen.

Login oder registrieren Sie sich hier.