Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Allschwil (awp) - Beim Pharmakonzern Actelion geht die Auseinandersetzung mit Aktionär Elliott weiter. Der britische Hedgefund, nach eigenen Angaben grösster Anteilseigner des Pharmakonzerns, hat im Vorfeld der Generalversammlung vom 5. Mai eine Website (www.atlnshareholdersforchoice.com) aufgeschaltet.
Damit will Elliott gemäss Medienmitteilung vom Montag sicherstellen, dass die Anteilseigner ihr Stimmrecht ausüben. Eine verpasste Registrierung könnte dazu führen, dass die Aktionäre keine Wahl bezüglich der Zukunft von Actelion hätten, heisst es. Die Anteilseigner sollten sich möglichst bald registrieren lassen.
Elliott verweist auf das Schreiben vom 7. Februar an den Actelion-Verwaltungsrat, in welchem Bedenken über die Strategie des Unternehmens geäussert wurden. Der Hedgefund hatte unter anderem Forderungen nach dem Rücktritt des Verwaltungsrats-Präsidenten Robert Cawthorn sowie des CEO Jean-Paul Clozel aus dem Verwaltungsrat erhoben.
Der Hedgefund zeigte sich in dem Schreiben "ernsthaft besorgt darüber, dass das Unternehmen mit seiner aktuellen Strategie riskiert, einen beträchtlichen Teil des Unternehmenswertes zu zerstören". Auch bemängelte Elliott die Informationspolitik des Unternehmens, dies vor dem Hintergrund kursierender Übernahmegerüchte.
Als Interessenten wurden in der Finanzwelt unter anderem Amgen oder Bristol-Myers genannt. Als "weisse Ritter" waren unter anderem auch Roche, GlaxoSmithKline, Eli Lilly und Bayer gerüchtehalber im Gespräch.
Nach jüngsten Angaben von Elliott-Vertreter Dominik Dolenec hält der Hedgefund rund 6% der Actelion-Titel.
cc/uh

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???