Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Roche: NICE gibt keine Empfehlung für Avastin bei metastasierendem Brustkrebs
Xeloda erhält in Japan Zulassung für Zusatzindikation bei Darmkrebs
- ABB erhält Auftrag über 30 Mio USD für Unterstationen in Katar
- CS/Staatsanwaltschaft Düsseldorf verdächtigt weitere Mitarbeiter wegen
Beihilfe zur Steuerhintertziehung
- Swisscom verkauft Tochter Swisscom Auto-ID Services an Vilant Systems
- Vontobel 2010: Reingewinn nach Minderh. 147,8 Mio CHF (AWP-Konsens: 151,8 Mio)
Neugeldzufluss 5,5 Mrd CHF (AWP-Konsens: 4,8 Mrd)
Kundengelder (AuM) 78,6 Mrd CHF (AWP-Konsens: 77,7 Mrd)
Cost/Income-Ratio 78,3% (VJ 79,1%)
Unveränderte Dividende von 1,40 CHF je Aktie vorgeschlagen
CEO an Conf Call
- Finanzziele für 2012 bleiben unberändert in Kraft
- Sind gut ins Geschäftsjahr 2011 gestartet
- Beobachten im 2011 weiterhin gute Neugeldzuflüsse
- ADB 2010: Umsatz 356,6 Mio USD (AWP-Konsens: 362,8 Mio)
EBIT 17,7 Mio USD (AWP-Konsens: 17,3 Mio)
Reingewinn 12,9 Mio USD (AWP-Konsens: 12,7 Mio)
CEO: Dividende dürfte bei rund 1 CHF je Aktie liegen
2011: Umsatzwachstum von über 40% - EBIT-Marge im mittleren einst. Bereich
- Gategroup: Betrugfall aufgedeckt - Gesamtsumme über drei Jahre 22 Mio CHF
Geschätzter Fehlbetrag 2010 von 10 Mio CHF
2010: Ohne Betrug Umsatz 2,7 Mrd CHF - EBITDA-Marge "annähernd" 8%
2011: Umsatz rund 3,0 Mrd CHF - EBITDA-Marge über 8% erwartet
- Precious Woods 2010: Umsatz -12% auf 73 Mio USD
EBITDA wird mit rund 20-25 Mio USD negativ sein
Turnaround kann bis Ende 2011 abgeschlossen werden
Wandeldarlehen von 5-10 Mio CHF geplant
- Addex 2010: Umsatz 4,00 Mio CHF (VJ 4,50 Mio)
EBIT -33,6 Mio CHF (VJ -43,1 Mio)
Flüssige Mittel von 63,8 Mio CHF (HJ 2010: 56,7 Mio)
2011: Cash Burn Guidance von 28,0-32,0 Mio CHF
CFO: Partnerschaftsabkommen für Leitprodukt noch vor Phase-II-Daten
(AWP-Interview)
- AFG: Oehler einigt sich mit Unternehmen bezüglich privat genutzter Leistungen
VRP zahlt 2,353 Mio CHF, u.a. für Wohnungs-Innenausbau und -Einrichtungen
sowie für Fahrzeuge und erhält 509'000 CHF für nicht-bezogene Ferien
- BKW schlägt Swisscom-Finanzchef Ueli Dietiker als neuen Verwaltungsrat vor
- Acino: Veränderungen in Gruppenleitung und Verwaltungsrat
BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Valora/Ameriprise (Threadneedle) senkt Beteiligung auf 4,92%
- Temenos/UBS Fund Management meldet 3,0025%
- Komax/JP Morgan Asset Management senkt Anteil auf unter 3%
- Sarasin/Bank of New York Mellon Corp. meldet 3,79%
- Swiss Life/Talanx meldet Anteil von 9,27%
- Lonza/Bank of New York Mellon Corp. erhöht Anteil auf 3,45%
- Nationale Suisse/VHV Allgemeine hält weiter 9,32%
- Clariant/Südchemie-Eignerfamilie hält 18,5%
PRESSE MITTWOCH
- Swiss-Re-CEO: "Gewinn kommt vor Volumen" (FuW-Interview)
- Forbo-CEO: Wirtschaftliche Situation hat sich verbessert (FuW-Interview)
ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Mittwoch:
- Transocean: Ergebnis 2010 (nachbörslich)
Donnerstag:
- Allreal: Ergebnis + BMK 2010
- Bank Sarasin: Ergebnis + BMK 2010
- Banque Cantonale Vaudoise: Ergebnis + BMK 2010
- BB Biotech: Ergebnis 2010
- BKW FMB Energie: Ergebnis 2010
- Kudelski SA: Ergebnis + BMK 2010
- Micronas: Ergebnis + BMK 2010
- Sulzer: Ergebnis + BMK 2010
Freitag:
- Calida: Ergebnis + BMK 2010
- PSP Swiss Property: Ergebnis + BMK 2010
- Santhera: Ergebnis + BMK 2010
- Swissquote: Ergebnis + BMK 2010
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
- CH/BFS: Beschäftigungsbarometer 4/2010 (Donnerstag)
- CH/KOF: Konjunkturbarometer Februar (Freitag)
WIRTSCHAFTSDATEN
- CH/BFS: PPI (Total) Januar 2011 +0,1% gg VM; 0,0% gg VJ
- EUROZONE/Auftragseingang Industrie Dezember +2,1% gg VM (Prog -0,9)
Auftragseingang Industrie 2010 +17,6% gg VJ
- US/Verkäufe bestehende Häuser Januar +2,7% auf 5,36 Mio (Prog 5,26)
SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 18.03.
- Datacolor/Übernahmeangebot von Werner Dubach zu 438,40 CHF bis 2.3.
- Feintool/Übernahmeangebot von Artemis/Pieper zu 350 CHF bis 14.3.
- Genolier/Übernahmeangebot von Hubert/Reybier vom 28.2. bis 11.3.
- WTG/Übernahmeangebot von 3M zu 62 CHF: Nachfrist bis 25.2.
- ex-Dividende: Novartis (2,20 CHF per 24.2.)
DEVISEN/ZINSEN (16.00 Uhr)
- EUR/CHF 1,2843
- USD/CHF 0,9346
- Conf-Future: -6 BP auf 135,86%
- 3-Mte-Libor CHF: 0,17%
- SNB: Kassazinssatz 1,89
BÖRSENINDIZES (16.00 Uhr)
- SMI: -0,13% auf 6'614 Punkte
- SLI: -0,49% auf 1'056 Punkte
- SPI: -0,40% auf 5'915 Punkte
- Dax: -1,40% auf 7'216 Punkte
- FTSE: -0,87% auf 5'945 Punkte
- CAC 40: -0,65% auf 4'024 Punkte
- Dow Jones: -0,31% auf 12'175 Punkte
- Nasdaq Comp: -0,29% auf 2'748 Punkte
Schwächste Titel im SLI/SMI:
- Nobel Biocare (-3,4%)
- Logitech (-2,7%)
- Petroplus (-2,7%)
- Holcim (-2,4%)
- Clariant (-2,3%)
Stärkste Titel im SLI/SMI:
- Sonova (+0,8%)
- Roche (+0,5%)
- Nestlé (+0,4%)
- Transocean (+0,3%)
- UBS (+0,1%)
Auffällige Bewegungen SPI:
- NAB (-5,4%)
- Gategroup (-4,5%)
- Weatherford (-4,5%)
- Precious Woods (-4,0%)
- Vontobel (-3,8%)
- Perfect (+4,4%)
- Burkhalter (+2,6%)
- ADB (+2,5%)
- Temenos (+2,1%)
- Aryzta (+2,0%)
cc

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???