Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Roche/Genentech erhält von FDA Möglichkeit zur Anhörung für Avastin bei mBC
- Roche: Test mit guten Resultaten in Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs
- ZFS platziert nachrangige undatierte Anleihe über 500 Mio CHF
- ZFS/S&P bestätigt "AA-" nach Übernahme in Lateinamerika
- Swissquote 2010: Ertrag 104,6 Mio CHF (VJ 98,6 Mio)
Reingewinn 21,2 Mio CHF (VJ 35,0 Mio)
Nettoneugeldzufluss von 1,48 (VJ 1,38) Mrd CHF
Dividende 0,60 CHF (VJ 0,60 CHF)
2011: Erwarten bei Erholung Ertragszunahme von rund 50%
Depotvermögen soll 10 Mrd CHF übersteigen
CEO: Streben 2011 wieder Betriebsgewinnmarge von 40% an
- Calida 2010: Betriebsergebnis (EBIT) 24,6 Mio CHF (VJ 20,9 Mio)
Ergebnis +20,9 Mio CHF (VJ -39,0 Mio)
Dividende 16,00 (VJ 8,00) CHF
2011: Vorsichtig optimistisch - Moderates Wachstum beider Marken
Aktiensplit von 1:20 vorschlagen
- PSP 2010: Liegenschaftsertrag 263,0 Mio CHF (AWP-Konsens: 261,7 Mio)
EBITDA ohne NB 223,3 Mio CHF (AWP-Konsens: 219,0 Mio)
Gewinn ohne NB 139,8 Mio CHF (AWP-Konsens: 137,2 Mio)
Leerstandsquote per Ende 2010 8,5% (Ende 2009: 7,5%)
Nennwertreduktion 2,80 CHF (VJ 2,70 CHF) je Aktie
2011: Leerstandsquote von rund 9% per Ende 2011 erwartet
EBITDA ohne Liegenschaftserfolge von 220 Mio CHF erwartet
CEO: Weiter steigende Dividenden geplant
- Santhera 2010: Umsatz 20,6 Mio CHF (VJ 22,3 Mio)
Reinverlust 11,3 Mio CHF (VJ -25,9 Mio)
Liquide Mittel 43,7 Mio CHF (VJ 53,3 Mio)
CFO erwartet bedeutende Vorabzahlung aus neuer
Fipamezole-Partnerschaft;
Finanziert bis weit über 2013 hinaus bei
Fipamezole-Partnerschaft und Catena-Indikation LHON
- WTG/3M zuversichtlich, eine Zweidrittelmehrheit zu erhalten
- Feintool/Übernahmekommission setzt Bösch keine Frist für Konkurrenzangebot
- Swisslog erhält Auftrag für Hochregallager über 21 Mio EUR aus Frankreich
- Swiss Small Cap: VR Präsident stellt sich nicht zur Wiederwahl - Dekotierung
- Gategroup publiziert weitere Infos zum Betrugsfall - "Isolierter Fall"
Täter ist der geschäftsführende Direktor von Gate Gourmet Northern Europe
Zurückholen des ertrogenen Geldes hat erste Priorität
- Bachem: Nicole Grogg Hötzer soll in VR gewählt werden
- IMZ erhöht Schätzung der Goldvorkommen im Inmaculada-Gold-Silber-Projekt
- Oridion nominiert Asher Tal zur Wahl in den Verwaltungsrat
- Dätwyler eröffnet in H1 Elastomer-Werk in China - Investitionen von 5 Mio CHF
- Genolier/Karenzfrist für Übernahmeangebot der Hubert-Reybier-Gruppe verlängert
BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Givaudan/Harris Associates erhöhen Beteiligung auf 3,02%
- Nebag/Joachim Kohm meldet Beteiligung von 3,17%
- Nobel Biocare/UBS Fund Management senkt Beteiligung unter 3%
PRESSE FREITAG
- keine
ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Freitag:
- keine
Montag:
- Uster Technologies: Ergebnis, BMK 2010
- Oridion: Ergebnis, BMK 2010
- Bank Coop: Ergebnis, BMK 2010
- Bellevue Group: Ergebnis, BMK 2010
- IVF Hartmann: Ergebnis 2010
Dienstag:
- Kühne + Nagel: Ergebnis, BMK 2010
- Sika: Ergebnis, BMK 2010
- GAM: Ergebnis, BMK 2010
- Banque Cantonale de Genève: Ergebnis, BMK 2010
- Basler Kantonalbank: Ergebnis, BMK 2010
- Georg Fischer: Ergebnis, BMK 2010
- LifeWatch: Ergebnis, BMK 2010
- Austriamicrosystems: Ergebnis 2010 (nachbörslich)
GV: Roche
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
- CH/Seco: BIP-Schätzung Q4 2010 (Dienstag)
- CH/Einkaufsmanager-Index (PMI) Februar (Dienstag)
WIRTSCHAFTSDATEN
- CH/KOF: Konjunkturbarometer Februar +2,18 Pkt (AWP-Umfrage: 2,05-2,10)
Konjunkturbarometer Januar revidiert auf +2,16 (von zuvor +2,10)
Wirtschaft sollte in den nächsten Monaten etwas mehr Dynamik gewinnen
- US/BIP Q4 annualisiert +2,8% (Prog +3,3) - zweite Schätzung
Konsumklima Michigan Februar 77,5 Pkt (Prog 74,4) - endgültig
SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 18.03.
- Datacolor/Übernahmeangebot von Werner Dubach zu 438,40 CHF bis 2.3.
- Feintool/Übernahmeangebot von Artemis/Pieper zu 350 CHF bis 14.3.
- Genolier/Übernahmeangebot von Hubert/Reybier vom 28.2. bis 11.3.
- WTG/Übernahmeangebot von 3M zu 62 CHF: Nachfrist bis HEUTE
- ex-Dividende: -
DEVISEN/ZINSEN (16.00 Uhr)
- EUR/CHF 1,2790
- USD/CHF 0,9316
- Conf-Future: -8 BP auf 135,92%
- 3-Mte-Libor CHF: 0,17000%
- SNB: Kassazinssatz 1,90 (1,85)%
BÖRSENINDIZES (16.00 Uhr)
- SMI: +0,66% auf 6'559 Punkte
- SLI: +1,02% auf 1'050 Punkte
- SPI: +0,63% auf 5'902 Punkte
- Dax: +0,81% auf 7'188 Punkte
- FTSE: +1,05% auf 5'982 Punkte
- CAC 40: +1,70% auf 4'078 Punkte
- Dow Jones: +0,47% auf 12'125 Punkte
- Nasdaq Comp: +1,05% auf 2'767 Punkte
Stärkste Titel im SLI/SMI:
- Transocean (+3,4%)
- Petroplus (+2,7%)
- Swiss LIfe (+2,5%)
- Logitech (+2,1%)
- SGS (+2,0%)
Schwächste Titel im SLI/SMI:
- Nestlé (-0,3%)
- Synthes (-0,2%)
- Actelion (+0,1%)
- Lonza (+0,3%)
- Novartis (+0,4%)
Auffällige Bewegungen SPI:
- Precious Woods (+7,9%)
- Uster (+5,7%)
- New Venturetec (+4,5%)
- Accu (+4,0%)
- Valartis (+4,0%)
- Repower (-6,6%)
- Mondobiotech (-4,6%)
- Micronas (-3,2%
- AFG (-3,0%)
- Norinvest (-2,7%)
- AMS (-2,6%)
uh

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???