Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Roche/Chugai senkt Reingewinnprognose auf 37,0 Mrd JPY - Einfluss Erdbeben
- Swatch Group plant in Grenchen Zifferblatt-Fabrik - Bis zu 500 Arbeitsplätze
- Transocean von BP auf Schadenersatz in Höhe von mindestens 40 Mrd USD verklagt
- Kühne+Nagel baut Partnerschaft mit Metso Minerals aus
- Actelion/Glass Lewis empiehlt Kandidaten und Anträge des Verwaltungsrates
- Meyer Burger erwirbt weitere 6,34% an Roth & Rau AG von OTB Group B.V.
verfügt über 17,7% des Gesamtkapitals der Roth & Rau AG
- Meyer Burgers Übernahmeziel Roth & Rau erhält mit Rena neuen Grossaktionär
Rena will Beteiligung an Roth & Rau in nächsten 12 Monaten erhöhen
Rena: Beteiligung an Roth & Rau strategischer Natur
KLK Holdings erhöht Beteiligung an Roth & Rau auf 5,19%
- ZGKB-CEO: Einschätzung für Gesamtjahr 2011 bleibt unverändert
Keine Immobilienblase im Kanton Zug trotz hoher Bautätigkeit
Mittlere Laufzeit bei Festhypotheken ist klar rückläufig
- Weatherford Q1: Umsatz steigt auf 2'856 Mio USD (VJ 2'338 Mio)
Reingewinn 59,2 Mio USD (VJ -68,4 Mio)
EBIT 211,9 Mio USD (VJ 107,6 Mio)
- BB Biotech Q1: Reinergebnis von 39,6 Mio CHF (VJ +41,4 Mio)
- BT&T Timelife 2010: Verlust 12,6 Mio CHF (VJ Gewinn: 6,7 Mio)
- Bell übernimmt Bündner Fleischtrocknerei Kocherhans und Schär AG
- Affichage trennt sich von Griechenland-Engagement - kein Preis
Guidance für 2011 unverändert - Schwarze Zahlen erwartet
- Mindset 2010: Reinverlust 1,94 Mio CHF (VJ: Verlust 2,5 Mio)
Vor Q1 2012 keine nennenswerten Umsätze zu erwarten
Antrag zur Einführung der Einheitsaktie an GV
- Absolute Invest 2010: Nettoverlust von 17,7 Mio USD (VJ Gewinn 12,3 Mio)
BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Nobel Biocare/Artio Global Management erhöht Anteil auf 5,04%
- Dufry/Credit Suisse senkt Beteiligung leicht auf 6,947%
- I.P.S./Johannes Kelders senkt Anteil auf 63,98%
- Temenos/Stichting Pensioenfond erhöht auf 5,2%
PRESSE DONNERSTAG
- Bâloise-CEO bestätigt Zielsetzungen - SST rechnet konservativ (HaZ)
ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Donnerstag:
GV: Meyer Burger, BFW Liegenschaften, Cosmo
Freitag/Montag:
- SIX geschlossen
Dienstag:
- UBS: Ergebnis Q1
- Luzerner Kantonalbank: Ergebnis Q1
GV: Kardex
-
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
- US/Frühindikatoren 3/11 (16.00h)
Philadelphia Fed Survey 04/11 (16.00h)
FHFA Hauspreisindex 02/11 (16.00h)
- CH/EZV: Aussenhandel, Uhrenexporte März/1. Quartal 2011 (Dienstag)
- CH/UBS-Konsumindikator März 2011 (Dienstag)
WIRTSCHAFTSDATEN
- DE/IFO-GESCHÄFTSKLIMA APRIL 110,4 PKT (PROG 110,5)
- US/WÖCHENTLICHE ARBEITSLOSEN-ERSTANTRÄGE -13.000 AUF 403.000 (PROG 395.000)
- US/FRÜHINDIKATOREN MÄRZ +0,4% GG VM (PROG +0,2)
- US/PHILLY-FED-INDEX APRIL +18,5 PUNKTE (PROG: 37,0)
- US/FHFA-HAUSPREISINDEX JANUAR -1,6% GG VM (PROG: -0,3%)
SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 20.05.
- Swiss Re: Frist für Umtauschangebot der Holding-Aktien vom 15.4.-17.05
- Rieter: Automotive-Sparte voraussichtl. ab 13.5. als "Autoneum" an SIX kotiert
- Genolier/Übernahmeangebot von Hubert/Reybier "bis auf weiteres" verlängert
- Starragheckert: Erster Handelstag neue Aktien + Aktiensplit per 29.4.
- Schulthess/Angebotsfrist NIBE vom 9.5. bis 6.6. (voraussichtlich)
- Hochdorf: Kotierung an SIX per 17.5. geplant, anschl. Dekotierung BX
- ex-Dividende: Syngenta (7,00 CHF per HEUTE);
Geberit (6,00 CHF per HEUTE);
Alpine Select (2,00 CHF per HEUTE);
Dätwyler (2,20 CHF per HEUTE);
GAM (0,50 CHF per HEUTE);
IVF Hartmann (15,50 CHF per HEUTE);
SPS (3,50 CHF per HEUTE);
Tecan (1,00 CHF per HEUTE);
Swisscom (21 CHF per 26.4.);
Kuoni (2,50 CHF per 26.4.);
Pax-Anlage (14 CHF per 26.4.);
DEVISEN/ZINSEN (16.00 Uhr)
- EUR/CHF 1,2804
- USD/CHF 0,8803
- Conf-Future: +14 BP bei 137,14%
- 3-Mte-Libor CHF: 0,18500%
- SNB: Kassazinssatz 2,05 (2,10)%
BÖRSENINDIZES (16.00 Uhr)
- SMI: +0,08% auf 6'450 Punkte
- SLI: +0,13% auf 1'025 Punkte
- SPI: +0,25% bei 5'934 Punkten
- Dax: +0,44% auf 7'281 Punkte
- FTSE: -0,12% auf 6'015 Punkte
- CAC 40: +0,27% auf 4'016 Punkte
- Dow Jones: -0,02% auf 12'452 Punkte
- Nasdaq Comp: +0,26% auf 2'810 Punkte
Stärkste Titel im SLI/SMI:
- Givaudan (+3,8%)
- Sonova (+2,8%)
- Adecco (+1,9%)
- Holcim (+1,7%)
- Swiss Re (+1,6%)
Schwächste Titel im SLI/SMI:
- Weatherford (-5,4%)
- Transocean (-3,8%)
- Geberit (-2,1%)
- Novartis (-1,3%)
- Logitech (-1,2%)
Auffällige Bewegungen SPI:
- BT&T Timelife (+12,2%)
- Swissmetal (+10,1%)
- Gurit (+6,0%)
- Affichage (+5,7%)
- IPS (+5,6%)
- Alpine Select (-10,6%)
- Escor (-4,1%)
- Adval Tech (-3,9%)
- New Venturetec (-3,5%)
- SPS (-3,4%)
uh

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz

???source_awp???