Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- ASCO/Roche: Erfolge mit Avastin bei Eierstock- und Vemurafenib bei Hautkrebs
- INTERVIEW/Roche-CEO: Diagnostik hat enormes Potenzial; Sehr zufrieden mit ASCO
- ASCO/Novartis: Erfolge für Glivec bei GIST und JAK-Inhibitor bei Myelofibrose
- Novartis erhält für Lucentis EU-Zulassung bei Makulaödem nach Venenokklusion
- ABB kommentiert Übernahmespekulationen um Beijing Leader & Harvest Tech. nicht
- Orascom DH Q1: Gruppenumsatz 53 Mio CHF (VJ 117 Mio)
Nettogewinn 0,6 Mio CHF (VJ 26 Mio)
2011: Resultate im Q1 nicht indikativ für Gesamtjahr
Verkaufsziel für Andermatt für 2011 weiterhin 120 Mio CHF
- Goldbach Group-CEO: Sind im laufenden Jahr bislang auf Zielkurs (AWP-Inti)
Streben 2011 Umsatzwachstum von 25% bis 30% an
Wollen weiter auch akquisitorisch wachsen
Will 2011 Lösung für rumänisches Print-Geschäft finden
- Petroplus: COO Chester Kuchta verlässt das Unternehmen
- OC Oerlikon: Zustimmung zur Erhöhung der Bankgarantien
- Uster 2011: Umsatz und EBITA in der Grössenordnung von 2007 erwartet
- Gurit: Bing Chen wird per 1. Juli General Manager des Tooling Bereichs
- Aryzta gewinnt Rechtsstreit gegen Peter Lehner auch vor Bundesgericht
- SPG: Aufhebung des Börsenhandels zum Ende des dritten Quartals geplant
- Genolier/FINMA weist Beschwerde von Michael Schroeder gegen UEK-Entscheid ab
- Leclanché kooperiert mit Schüco im Bereich Lithium-Ionen-Speicher
- Edipresse: CEO Adler verlässt die Gruppe - Neustrukturierung Generaldirektion
BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- ZFS/Norges Bank senkt Beteiligung auf <3%
- Accu/Markus Eberle baut Beteiligung auf 5,278% aus
- Temenos/Hoplite Capital Management meldet 3,05%
PRESSE WOCHENENDE
- siehe separate Presseschau
PRESSE MONTAG
- Meyer Burger will notfalls Roth & Rau-Aktien auf dem Markt kaufen (FTD)
ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Montag:
- GV: Edipresse, SPG
Dienstag:
- Aryzta: Trading Update 9 Mte
- Burckhardt Compression: BMK 2010/11
- Züblin Immobilien: Ergebnis 2010/11
- Clariant: Capital Markets & Media Day
- Nestlé: Investor Seminar
- GV: Compagnie Financière Tradition
Mittwoch:
- GV: Genolier, Pelikan, Zürich-Flughafen
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
- EFV/SNB: Eidgenössische Anleihe - Ankündigung (Dienstag)
- CH/BFS: Landesindex der Konsumentenpreise Mai 2011 (Dienstag)
- CH/Seco: Arbeitsmarktdaten Mai 2011 (Mittwoch)
WIRTSCHAFTSDATEN
- CH/BFS: Jahresteuerung für 2011 und 2012 bei jeweils +0,7% erwartet
- CH/BFS Wohnbautätigkeit Q1: 8'800 neue Wohnungen erstellt (+4,5% gg VJ)
- CH/BFS-Beherbergungsstatistik: Logiernächte April +0,8% zum VJ auf 2,4 Mio
- SNB: Devisenreserven im Mai um 8,3 Mrd auf 193,8 Mrd CHF gesunken
- Eurozone/Erzeugerpreise April +0,9% gg VM (Prog: +0,8%)
- Eurozone/Erzeugerpreise April +6,7% gg VJ (Prog: +6,6%)
- CH/Autoverkäufe legen im Mai um 20,2% zu
SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 17.06.
- Genolier/Übernahmeangebot von Hubert/Reybier bis HEUTE
- Schulthess/Angebotsfrist von NIBE läuft bis HEUTE
- Absolute Private Equity/Angebot von HARBOURVEST 23.6. bis 20.7. (vorauss.)
- Edipresse/Kaufangebot für im Publikum gehaltene Aktien (vorauss. 17.-30.6.)
- ex-Dividende: Austriamicrosystems (0,52 EUR per HEUTE);
Walter Meier (Nennwertrückzahlung 2,50 CHF per HEUTE)
Edipresse (I 5,50 CHF, N 1,10 CHF per 8.6.);
CFT (5,00 CHF per 9.6.)
DEVISEN/ZINSEN (16.00 Uhr)
- EUR/CHF 1,2223
- USD/CHF 0,8362
- Conf-Future: +3 BP auf 140,7% (Montag)
- 3-Mte-Libor CHF: 0,17583% (Montag)
- SNB: Kassazinssatz 1,78% (Montag)
BÖRSENINDIZES (16.00 Uhr)
- SMI: -0,52% auf 6'374 Punkte
- SLI: -0,61% auf 994 Punkte
- SPI: -0,55% bei 5'870 Punkten
- Dow Jones: -0,33% auf 12'111 Punkte
- Nasdaq Comp: -0,07% auf 2'731 Punkte
- Dax: -0,35% auf 7'109 Punkte
- FTSE: +0,30% auf 5'873 Punkte
- CAC 40: -0,70% auf 3'863 Punkte
Schwächste Titel im SLI/SMI:
- Sonova (-2,6%)
- Weatherford (-2,1%)
- Swiss Life (-2,1%)
- Logitech (-2,0%)
- Swatch Group (-1,7%)
Stärkste Titel im SLI/SMI:
- Clariant (+1,5%)
- SGS (+0,5%)
- Swisscom (+0,5%)
- Kühne + Nagel (unv.)
- Syngenta (-0,04%)
Auffällige Bewegungen SPI:
- Datacolor (-5,8%)
- Von Roll (-5,3%)
- SHL Telemedicine (-4,9%)
- GNR (-4,8%)
- Interroll (-4,4%)
- Mondobiotech (+13,8%)
- Edisun (+12,3%)
- Leclanché (+8,5%)
- Winterthur Technologie (+1,6%)
- GAM (+1,3%)
- Uster Tech (+1,3%)
mk

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???